@@@marker@@@ @@@marker@@@
Deutsche Pornostars, Gina Wild Porno, Vivian Schmitt, Pornostar, Pornos, Pornostars RSS Pornostars

Gedenken an Porno-Produzenten Legende Harry S. Morgan

  • Die deutsche Porno-Produzenten-Legende Harry S. Morgan ist verstorben und wurde am vergangenen Samstag, am 30. April 2011, leblos in seiner Wohnung in Düsseldorf aufgefunen. Der 65-Jährige Kult-Pornoproduzent hat sich durch die Entdeckung von Pornostar Gina Wild einen Namen in der Branche gemacht und vielen Amateurdarstellerinen ein Sprungbrett geboten.

    Harry S. Morgan – Kritiker & Porno-Legende

    Harry S. Morgan war als Frohnatur der Pornobranche bekannt und machte sich nicht nur hinter der Kamera einen Namen, sondern tauchte auch regelmäßig vor der Kamera als Regisseur auf um den Pornostars inszenierte Instruktionen geben zu können, wie sie vor der Kamera richtig ficken sollen. Harry S. Morgan durch seine Filme nicht nur mit Erotikbranchengrößen wie Gina Wild oder Conny Dachs zusammen gearbeitet, sondern auch unzähligen Amateuren zu einer steilen Karriere verholfen. Zuletzt war Harry S. Morgan als scharfer Kritiker der Venus in den Medien und bemängelte die fehlende Nacktheit der größten Erotikmesse Europas. Wie man auf dem Bild unten nur unschwer erkennen kann hatte Harry S. Morgen seinen Spaß mit nackten Brüsten und rasierten Muschis und nicht nur Frauen liebten ihn für seine Offenheit. Mit seiner eigenen DVD Reihe Best of Harry S. Morgan hat er sich einen riesen Fankreis mit seinen Pornofilmen erarbeitet und viele Männer damit glücklich gemacht.

    Porno-Produzenten-Legende Harry S. Morgan verstorben

  1. #1 peter says:
    15/05/2011 um 16:30

    traurig,er hat so viele tolle filme gedreht

Schreibe einen Kommentar